Anmeldung gestartet: Gastro Vision Roadshow im Oktober in München und Frankfurt a.M.

Die Gastro Vision Roadshow geht im Oktober an den Start

Hamburg, den 17. Juni 2020 – Die Anmeldung für die diesjährige Gastro Vision Roadshow ist gestartet. Nachdem die große Hamburger Veranstaltung im März aufgrund des Coronavirus abgesagt werden musste, bieten die kleinen exklusiven Branchentreffs im Oktober die perfekte Gelegenheit, um sich in diesem Jahr noch einmal zu treffen und ins Gespräch zu kommen. Damit dies unter den gegebenen Umständen optimal möglich ist, wurden die Roadshows in München und Frankfurt am Main von einem auf je zwei Tage ausgeweitet.

Die Gastro Vision Roadshow in München findet am 25. und 26. Oktober 2020 statt. Erstmalig zieht der exklusive Branchentreff hier in die Alte Kongresshalle, die im Herzen Münchens an der Theresienwiese beste Voraussetzungen für das weitere Wachstum der Roadshow bietet. Denn die Roadshow verzeichnete in den vergangenen Jahren einen kontinuierlichen Zuwachs, 2019 waren rund 50 Prozent mehr Aussteller dabei. Die Roadshow in Frankfurt geht am 27. und 28. Oktober 2020 in der UNION Halle an den Start.

„Die Absage aller großen Veranstaltungen in diesem Jahr hat in der Branche zu einem hohen Nachholbedarf an fachlichem Austausch geführt. Dafür bietet die Roadshow den optimalen Rahmen und passt mit der geringeren Anzahl an Ausstellern und Besuchern zu den besonderen Herausforderungen unserer Zeit. Natürlich berücksichtigen wir bei der Durchführung alle aktuellen Sicherheits- und Hygieneanforderungen“, sagt Klaus Klische, Veranstalter der Gastro Vision sowie der Gastro Vision Roadshows.

Auf der Gastro Vision Roadshow präsentieren die Aussteller jedes Jahr im Oktober ihre Produkte und Innovationen für Hotellerie, Gastronomie und Catering. Die Roadshow bietet auch über die große Veranstaltung in Hamburg hinaus die Möglichkeit, ausgewählte Aussteller geballt kennenzulernen. Und das mit viel Raum für intensive Gespräche, denn Netzwerken, neue Kontakte und Kooperationen stehen wie immer im Mittelpunkt.

Die Termine und Locations im Überblick:
25 + 26. Oktober 2020 – München, Alte Kongresshalle

27. + 28. Oktober 2020 – Frankfurt/Main, UNION Halle

Weitere Informationen: www.gastro-vision.com/roadshow-2020/

Über die Gastro Vision

Die Gastro Vision steht für innovative Ideen und neue Trends. Bereits seit 1999 bringt der exklusive Branchentreff Experten und Entscheider aus Hotellerie, Gastronomie und Catering in der Hansestadt Hamburg zusammen. Der jährlich vergebene Förderpreis der Gastro Vision wird von einer hochkarätigen Jury gekürt und fördert Innovationen aus der Branche. Unter dem Dach der Gastro Vision finden weitere Veranstaltungen statt: Jedes Jahr im Oktober präsentieren sich ausgewählte Aussteller auf einer Roadshow durch Deutschland. Und der Kitchen Club by Gastro Vision fördert den Austausch zwischen Hamburger Küchenchefs. Die Gastro Vision wurde durch Klaus Klische gegründet und hat sich als Einladungsveranstaltung für ein ausgewähltes Fachpublikum etabliert. Mehr Informationen unter www.gastro-vision.com

Pressekontakt:
Gastro Vision GmbH & Co. KG
Bianca Gellert
Telefon: +49 (0)151 64 62 33 96
E-Mail: presse@gastro-vision.com

Weitere Beiträge zum Thema:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on email
Email

Login

Hier können Sie sich als Besucher oder Aussteller einloggen oder registrieren.

Für Besucher

Für Aussteller