Crazy Catering

Ole und die Punkies

In der 26. Folge der Hörspielreihe Die Punkies rettet der Tournee-Caterer und TV-Koch Ole Plogstedt die Krashkiddz vor einem zwielichtigen Diät-Guru.

Den Lockdown genutzt, um ein neues Hörspiel aufzunehmen, haben Aylin, Leonie, Nikolas, Ben und Lucas, besser bekannt unter ihrem Bandnamen Die Punkies. In der 26. Folge dieser deutschen Hörspielreihe, die seit 2016 auf dem Europa-Label von Sony Music erscheint, versuchen sie nach einem Konzert noch etwas zu futtern aufzutreiben – und fallen einem Diät-Guru in die Hände, der sie halb verhungern lässt. Gerade noch rechtzeitig läuft ihnen aber der Tournee-Caterer Ole Plogstedt von der Roten Gourmet Fraktion über den Weg, der für jede/n von ihnen Lieblingsgerichte kreiert wie „Rocker-Rösti mit Rüpel-Rübli Käserösti“ oder „Punker-Pumpkin mit Granaten-Blumenkohl, Kürbiskern-Pistou und Döner-Esspapier“.

Die Hörspiel-Abenteuer der Punkies findet man auf allen gängigen Streaming-Plattformen, und damit jeder Ole Plogstedts Gerichte nachkochen kann, zeigt er auf You-Tube-Videos, wie man Anti-Adrian-Säfte, den ultimativen Vitamin-Boost in Form eines Smoothies, zubereitet und sich kulinarisch fit halten kann.

In der vorherigen Folge hatte ein recht bekannter deutscher Singer-Songwriter die Punkies im Studio besucht – Johannes Oerding. Gut möglich, dass er als Gast von ihnen auf der Bühne zu sehen sein wird, wenn die Punkies nach ihrer Corona-bedingten Zwangspause endlich wieder auftreten können.

Weitere Beiträge zum Thema:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on email
Email

Login

Hier können Sie sich als Besucher oder Aussteller einloggen oder registrieren.

Für Besucher

Für Aussteller