Wechseljahre

Der Radeberger HutBall feiert Jubiläum

Bereits zum 25. Mal lädt Radeberger am 21. März zum Tanz durch die Jahrzehnte ein.
Der HutBall von Radeberger Pilsener verbindet unter dem Motto „Wechseljahre“ traditionelles Ballvergnügen und originelle Partyszenarien zu einem exklusiven Schwoof, bei dem der Glamour dieser Tanznacht mit der Atmosphäre und Pracht des Hauses Radeberger gekreuzt wird. Respektlos werden Altes und Neues gemixt. Hauptsache, es wird schnell, spontan und lasziv getanzt und es groovt, swingt, treibt und fetzt. Eine perfekte Bühne für „überzogene Selbstinszenierungen”. 

Die Konrad Kater Kapelle gewährleistet, dass das Tanzbein bei Samba, Cha Cha Cha, Tango und Mambo nicht stillsteht. Die Chicks on Swing sorgen mit Volldampf dafür, dass die Stimmung erotisch aufgeladen wird. Die Rockhouse Brothers Brasses on Fire kombinieren temporeichen Rockabilly mit aktuellen Party-Hits. Der Höhepunkt des Abends wird jedoch die Wahl des bestbehüteten Paares sein. Zu gewinnen gibt es ein Wochenende im Steigenberger Hotel de Saxe, eine Erlebnisreise und den von Radeberger Pilsener gestifteten Hauptpreis: Je 2 Tickets für Konzerte mit der Dresdner Philharmonie, den Toten Hosen, Deichkind, Roland Kaiser oder Silbermond.

Karten für den HutBall im Dresdner Parkhotel und die „Party vorm Ball“ gibt es bei der Waterloo-Produktion, Radeberger Pilsener hingegen bei 60.000 Partnerunternehmen. Man sieht sich auf der Gastro Vision 2020. Mit oder ohne Hut.

Weitere Beiträge zum Thema:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on email
Email

Login

Hier können Sie sich als Besucher oder Aussteller einloggen oder registrieren.

Für Besucher

Für Aussteller